Wir stellen uns vor

Monique Branderhorst

Logopädin; Staatsexamen 1991 Hengelo (NL) seitdem durchgängig in Deutschland tätig. Sie war als Logopädin tätig im klinisch neurologischen Bereich (Odebornklinik Bad Berleburg), Praxen (Bochum), langjährige Erfahrung als Dozentin der Logopädie (Gießen und Dortmund) in den Bereichen Aphasie, Dysarthrie, Dysphagie und Stimme.
Sie hat Erfahrung in der Behandlung aller Störungsbilder, ist aber spezialisiert in der Behandlung neurologischer Störungsbilder, Stimme, Redeflußstörungen, sowie unterschiedliche Sprach- und Sprechstörungen in Zusammenhang mit geistiger Behinderung.

Frau Branderhorst ist in den Niederlanden geboren, hat dort auch ihre Ausbildung zur Logopädin absolviert. Aus diesem Grund sind auch Behandlungen in niederländischer und englischer Sprache möglich. Seit Gründung der Praxis in Oktober 2007 Mitarbeiterin der Praxis.

José Manuel Sanchez Gerlich

Logopäde/Praxisinhaber; Staatsexamen 1991 Hengelo (NL), war tätig in neurologischen Kliniken, Praxen und Bildungseinrichtungen (Schulleiter Logopädenschule). Praxiseröffnung in September 2007.

Herr Sanchez Gerlich hat langjähriger Erfahrung in der Diagnose, Behandlung und Begleitung aller logopädischen Störungsbildern, Behandlungsschwerpunkte sind Behandlung neurologischer Sprach- und Sprechstörungen und Stimmstörungen.

Herr Sanchez Gerlich ist spanischer Herkunft, in den Niederlanden geboren und seit 1991 in Deutschland tätig. Aus diesem Grund sind Behandlungen in niederländischer, englischer, spanischer (und natürlich deutscher) Sprache möglich.